IHRE GESUNDHEIT IST UNSER ZIEL.
START   |   ANFAHRT   |   IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZ   |   SITEMAP    
 
 
EEG-Elektroencephalogramm (Hirnstrommessung)

Beim EEG wird durch Oberflächenelektroden die summierte elektrische Aktivität der Hirnrinde aufgezeichnet. Durch das Identifizieren bestimmter Muster kann der Funktionszustand des Gehirns erfasst werden.

Das EEG ist ein unverzichtbares diagnostisches Werkzeug im Rahmen der Abklärung von

·         Krampfleiden (Epilepsien)

·         Hirnverletzungen

·         Verdacht auf örtlich begrenzte Funktionsstörungen wie Hirntumoren, Hirninfarkten u.a.

·         Demenz

·         Schlafstörungen